Hinweis: Damit Du den vollen Umfang der Seite nutzen kannst, ist eine kostenlose Registrierung mit einer gültigen Mailadresse über den Link Registrieren notwendig. Nach Aktivierung über den Link, in der zugestellten Mail, ist dann auch ein Login möglich und Du kannst unter anderem auch die Foren sehen, die für Gäste verdeckt sind oder in der Spiele-Arcade gegen andere User antreten. 


StadtteilÜbersicht der Karnevalszüge in Jülich

Mit der Navigation können Sie jedes Stadtteil-Forum separat aufrufen.

AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 634

Übersicht der Karnevalszüge in Jülich

Beitrag#1von Ilonka1965 » Dienstag 20. Januar 2015, 11:40

Nelkensamstag, 14. Februar
14.00 Uhr – Broich Zugweg: Broichstraße – Reiderstraße – Rurwiesenstraße – Alte Dorfstraße – Zur Schlossmauer – Mühlenend – Alte Dorfstraße - Broichstraße

14.00 Uhr – Bourheim Zugweg: Zur Burg – Lyebeckstraße – Zur Burg – An der Maar – Pützberg – Adenauerstraße – Akazienweg – Rosenstraße – Staudenweg – Linzenicher Weg – Am Schloss – Adenauerstraße – Am Ehrenmal – Zur Fuchskaul - Marktplatz Tulpensonntag,


15. Februar
13.00 Uhr – Koslar Zugweg: Rathausstraße – Kreisbahnstraße – Hasenfelder Straße – Laachweg – Crombachstraße – Kampstraße – Jägerstraße – Bornstraße – Ostring – Hasenfelder Straße – Theodor-Heuss-Straße – Rathausstraße

14.00 Uhr - Jülicher Kengerzoch Zugweg: Düsseldorfer Straße – Marktplatz – Kölnstraße – Kurfürstenstraße – Kleine Römerstraße – Große Rurstraße – Neusser Platz – Jan-von-Werth-Straße – Dr.-Weyer-Straße – Bahnhofstraße – Große Rurstraße – Kölnstraße – Marktplatz – Düsseldorfer Straße – Stadthalle


Rosenmontag, 16. Februar
10.30 Uhr – Güsten/Welldorf Zugweg: Sandweg – Kirchfeld – Welldorfer Straße – Johannesstraße – Abteistraße – Rödinger Straße – Sandweg – Güstener Straße – Fuchsend – Jülicher Straße – Güstener Straße - Sandweg 12.11 Uhr - Barmen Zugweg: Seestraße – Steineweiher – Parkweg – Auenweg – Tuchbleiche – Lankenstraße – Herrenstraße – Lindenplatz – Jägergasse – Kirchstraße – Steinstraße – Lankenstraße – Schützenhalle

13.30 Uhr – Stetternich Zugweg: Grüner Weg – Geschwister-Scholl-Straße – Wolfshovener Straße – Burgstraße – Wendelinusstraße – Grüner Weg

14.00 Uhr –Daubenrath/Selgersdorf/Altenburg Zugweg: Abmarsch vom Wendeplatz am Wald über Kasterstraße nach Selgersdorf mit Überquerung des Bahnübergangs Selgersdorf – Hambacher Weg – Altenburger Straße nach Altenburg mit Überquerung der B 56 – Van-Gils-Straße - durch Altenburg und zurück mit Überquerung der B 56 nach Selgersdorf – Altenburger Straße – Schneppruthweg – Josef-Wimmer-Straße – Altenburger Straße – Daubenrather Kirchweg – Elsenkamp – Altenburger Straße – Festzelt

14.00 Uhr – Lich-Steinstraß Zugweg: Matthiasplatz – Andreasstraße – Forststraße - Licher-Allee - Jan-von-Werth-Straße – Ginsterweg – Brunnenstraße – Mariengartenstraße gegen die Fahrtrichtung – Römerstraße in Fahrtrichtung Stetternich – Brunnenstraße bis Einmündung Matthiasplatz - Steinstraßer Allee – Winterbachstraße - Pfarrer-Engels-Straße - Gaudenz-Breuer-Straße – Steinstraßer Allee - Licher Allee – Gewährhau - Matthiasplatz

14.11 Uhr – Mersch-Pattern Zugweg: Kreuzstraße – Patterner Gasse – Agathenstraße – Tetzer Weg – Bothenhof – Müntzer Straße – Alte Reichsstraße – Patterner Gasse – Kreuzstraße


Veilchen Dienstag 17. Februar:
9.00 Uhr – Lazarus Strohmanus Jülich Zugweg Vormittags: AUSZUG "Hotel Am Hexenturm, der Lazarus wird vom Wehrgang des Hexenturms in das Tuch geworfen - AUFWERFEN - Kleine Rurstraße – AUFWERFEN – Kölnstraße/Ecke Baierstraße – AUFWERFEN – EINZUG „Franziskaner“ – Baierstraße – Schloßstraße – über die Brücke an der Zitadelle – durch die Zitadelle – Am Wallgraben – Mannheimer Straße – Artilleriestraße – Ecke Nordstraße – AUFWERFEN – EINZUG „Irish Pub“ – Artilleriestraße – Münchener Straße – Am Wallgraben – Altenwohnheim – AUFWERFEN – Breslauerplatz – AUFWERFEN – Kurfürstenstraße – Krankenhaus – AUFWERFEN – Kurfürstenstraße – Gasse zur Polizei – AUFWERFEN – Neusser Straße – Große Rurstraße/Ecke Kleine Römerstraße (Rey) - AUFWERFEN – Große Rurstraße – AUFWERFEN – EINZUG „Careba“ – Große Rurstraße – Bahnhofstraße – Sparkasse und Notar Roemer – AUFWERFEN – EINZUG – Bahnhofstraße – AUFWERFEN – „Kaiserhof“ AUFWERFEN – EINZUG – Bahnhofstraße – Ecke Dr.-Weyer-Straße – AUFWERFEN – Bahnhofstraße – Dürener Straße beim alten Ordensträger ULRICH LEUFFER – AUFWERFEN – EINZUG – Dürener Straße – Bahnhofstraße „Kuba“ – Mittagstisch im Kuba

9.00 Uhr - Lazarus Strohmanus Jülich Zugweg Nachmittags ab 14.00 Uhr: AUSZUG – „Kuba“ – AUFWERFEN – Adolf-Fischer-Straße – Merkatorstraße – Altenheim – AUFWERFEN – Heimbacher Straße beim NEUEN ORDENSTRÄGER THOMAS GISSLER-WEBER – AUFWERFEN – EINZUG – Brockmüllerstraße/Ecke Lorsbeckerstraße – AUFWERFEN – EINZUG „Drei Musketiere“ – Lorsbeckerstraße – An der Vogelstange – Große Rurstraße – AUFWERFEN – EINZUG „Bräustübl“ – Hexenturm – der Lazarus wird vom Wehrgang des Hexenturms in das Tuch geworfen – AUFWERFEN – Kleine Rurstraße – Marktplatz - Großes AUFWERFEN vor dem Rathaus - Kölnstraße/Ecke Baierstraße –AUFWERFEN - EINZUG "Zum Franziskaner" – Kölnstraße/Ecke Poststraße – Ehrensenatspräsident Toni Dürbaum – AUFWERFEN – Kölnstraße – Kleine Kö – AUFWERFEN – EINZUG „Café Fleur“ – Große Rurstraße – AUFWERFEN – EINZUG – Große Rurstraße „Fuchsbau“ – Große Rurstraße/Ecke Bongardstraße „Top Ten“ – AUFWERFEN – EINZUG – Marktstraße – Düsseldorfer Straße – Propst-Bechte-Platz – AUFWERFEN – EINZUG „Bastei“ – AUSKLEIDEN DES LAZARUS - Anschließend: Propst-Bechte-Platz – Aachener Straße – Ellbachstraße – Ruchlinsky-Brücke (Kirmesbrücke) am Brückenkopf-Park - - Hier gegen 19.00 Uhr Begräbnis des Lazarus Strohmanus in der Rur mit anschließendem HÖHENFEUERWERK - Rückmarsch über Ellbachstraße - Große Rurstraße - Hexenturm – Beerdigungsfeier findet im Hexenturm statt

10.00 Uhr – KG Strohmänner Selgersdorf Zugweg: Abfahrt ab Schützenhaus Selgersdorf nach Altenburg, Van-Gils-Straße. Dann weiter zu Fuß bis kurz vor der Ampel B 56. Von dort weiter mit dem Bus nach Daubenrath. Vom Wendeplatz zu Fuß durch die Kasterstraße bis Ortsausgang Richtung Selgersdorf. Um ca. 12.30 Uhr mit dem Bus zum Krichholzerhof. Am Kirchholzerhof wird für 20 Minuten die Fahrt unterbrochen. Anschließend Weiterfahrt nach Selgersdorf und Mittagspause im Festzelt. Gegen 13.30 Uhr weiterer Fußmarsch Elsenkamp - Altenburger Straße - Matronenweg – Josef-Wimmer-Straße –Schneppruthweg – Katharinenweg - Altenburger Straße zum Festzelt 12:11 Uhr – Barmen Zugweg: Aufstellung am Kirmesplatz an der Seestr. – Steineweiher – Parkweg – Auenweg –Tuchbleiche – Lankenstraße – Herrenstraße – Lindenplatz – Jägergasse – Kirchstraße – Steinstraße – Lankenstraße – Schützenhalle 14.00 Uhr – Kirchberg Zugweg: Uferstraße – Zur Inde – Niederfeld – Zur Rur – Überquerung L 241 - Fronhofstraße – Kastanienstraße – Fronhofstraße – Überquerung L 241 - Zur Rur - Schießplatz

Quelle: dueren-magazin
Errate und erstelle Rätsel auf unserer Hangman-Unterseite. Wer knackt den Highscore?
Benutzeravatar
Ilonka1965
Forum Admin
Forum Admin
 
Beiträge: 142
Registriert: 04.2012
Barvermögen: 75.296,10 Albus
Bank: 1.000,00 Albus
Wohnort: Jülich
Highscores: 6
Geschlecht: weiblich

Zurück zu "Stadtteile Jülich"

 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beteilige Dich mit einer Spende
cron